Ayurveda Ausbildung Berlin Mitte

Im Oktober 2017 eröffnen wir hier im Berliner Maha Yoga Zentrum eine Heilpraktikerschule mit Schwerpunkt auf Yoga und Ayurveda Anwendungen. Bitte meldet euch bei bryn@antaraatma.de, wenn ihr mehr Info erhalten wollt.

 

Die traditionelle Ayurveda Ausbildung – Eine Reise in unser tiefstes Inneres …

… durch die Mythen dieses uralten Systems und das Wissen der 3 Lebenskräfte – Vata, Pitta und Kapha.

Was ist eine Ayurveda Ausbildung?

Eine Ayurveda Ausbildung ist eine Reise in das tiefste Innere unseres Wesens, fern von allen Limitierungen unserer Selbst.
Eine Ayurveda Ausbildung bedeutet nicht nur lernen und ausprobieren, es bedeutet die essentielle Weisheit des Ayurveda in sich aufzunehmen.
Durch das Wissen über die verschiedenen Typologien/ Doshas werden uns neue Perspektiven offenbart, die uns die Relation zwischen Mensch und Universum besser verstehen lassen. Erfahren Sie mehr über sich selbst und andere und verstehen Sie, warum Sie so sind wie Sie sind, so aussehen wie Sie aussehen, sich so fühlen, wie Sie sich fühlen und ebenso reagieren. Werden Sie auf Ihre inneren Schwackpunkte aufmerksam und lernen Sie diese auszugleichen. Finden Sie zu sich selbst auf Ihrem individuellen Weg.

Ayurveda und Ayurveda Ausbildung

Ayurveda ist ein ganzheitliches Gesundheitssystem mit einer vollkommen anderen medizinischen Sichtweise, als es die westliche Medizin heutzutage vorlebt. Im Ayurveda wird das Individuum als ein perfekt geordneter Organismus wahrgenommen, indem alles einen Sinn hat, mit einer Mission und jedes Lebewesen dafür geschaffen ist glücklich, gesund und zufrieden zu sein.

Die Ayurveda Ausbildung lehrt uns neue Wege und Aspekte der Diagnose, indem wir den Problemen auf den Grund gehen und die tiefsten Aspekte unseres Bewusstseins wahrnehmen, auf der dieses entstanden ist. Ayurvedische Heilung ist ganzheitlich; zu Beginn wird Problemen auf den Grund gegangen, die unharmonischen Aspekte unseres Geistes und Verhaltens werden regeneriert, das volle Potenzial wird erforscht und entwickelt. Schlussendlich steht das gesamte Wesen im Fokus: neue Lebensgewohnheiten, Ernährungsstrategien, Pflanzen, ätherische Öle und einige besondere geheime Vorgehensweisen werden gelehrt.

Was kann ich mit der Ayurveda Ausbildung für mich erreichen?

Durch das Verstehen der grundlegenden Prinzipien des ayurvedischen Systems, wird alles in unserem Leben eine Quelle der Gesundheit und Glückseligkeit werden: unser Essen, unser Schlaf, unsere Kleidung, das Zeitmanagement, die Musik, die wir hören, die Farbe unserer Wände und unsere Atmung.
Durch die ayurvedische Lehre lernen wir, wie Krankheiten gar nichts erst entstehen, unser Leben und unsere Liebesbeziehungen harmonisiert werden und sogar den Weg der Erleuchtung.

Besonderheiten der Ayurveda Ausbildung

Die Ayurveda Ausbildung ist eine private LANGZEIT Ausbildung. In den ersten Jahren studieren wir im Detail die Tiefen der Ayurveda-Theorie, um die Grundsätze der Lehre um die Dosha-s wirklich zu verstehen. Wir streben die theoretischen Grundsätze am praktischen Beispiel zu verstehen, um schon im ersten Jahr eine tiefgreifende Selbstanalyse möglich zu machen. Im Folgenden kommen immer mehr Aspekte der Ayurveda-Lehre hinzu, die uns zur Selbstheilung, Diagnose und praktischen Aplikation helfen können.

Sie erlernen theoretische Aspekte mit praktischen Verwendungsvorschläge. Sie lernen die spirituellen Hintergründe von Gesundheit und Krankheit. Sie lernen Resonanzen zu spüren und zu erkennen. Praktische Anwendungen beschränken sich in den ersten auf Meditationen, Kräuterproben, Diagnose und Anamnese.

Wir bieten die Ayurveda Ausbildung als fortlaufenden Kurs an um somit in die Tiefe der esoterischen und spirituellen Aspekte dieser allumfassenden Lehre gelangen zu können. – Nach jeder Sitzung der Ayurveda Ausbildung wird ausführliches schriftliches Kursmaterial auf deutsch oder englisch ausgehändigt. – Für Teilnehmer der Auyrveda Ausbildung ist persönliche Beratung und Unterstützung nach Absprache immer möglich. – Die Ayurveda Ausbildung wird von langjährig erfahrenen Lehrern mit spirtuellem Hintergrund unterrichtet – Die Auyrveda Ausbildung kann in einer kostenlosen Probestunde besucht werden.


Mehr Information zur Ayurveda Ausbildung

Kursgebühr für die Ayurveda Ausbildung im 1. Jahr:

wöchentlich für 2 Stunden Ayurveda Unterricht:

ZAHLUNG       NORMALPREIS       VEREINSMITGLIEDER 
monatlich 48 € (43 €)* 39 € (34 €)*
vierteljährlich 144 € 177 €
halbjährlich 276 €
min. 12 € gespart!
224 €
min. 10 € gespart!

* Ermäßigung erhalten Schüler, Studenten, Rentner, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger und Personen unter 21 Jahren

Kursgebühr ab dem 2. Jahr und folgende Jahre:

wöchentlich 3 Stunden Ayurveda Unterricht

ZAHLUNG       NORMALPREIS       VEREINSMITGLIEDER 
monatlich 63 € 54 €
vierteljährlich 198 € 162 €
halbjährlich 366 €
12 € gespart!
314 €
10 € gespart!

In der Kursgebühr enthaltene Leistungen:

• Teilnahme an allen Kursen des eigenen Jahrgangs
• Teilnahme an allen Kursen unter dem eigenen Niveau?
• wöchentlich neues schriftliches Kursmaterial