Die wohltuenden Trance Zustände

Vorträge und Einweihung in wohltuende Trance Zustände Die wohltuenden Trance-Zustände können Dein Leben zu einem Paradies werden lassen Jeder von uns sehnt sich danach ein glückliches und erfülltes Leben zu führen, doch leider erleben wir dies viel zu selten. Zu oft sind wir unzufrieden und haben negative, disharmonische Zustände. Wir gehen oft verschlossen durchs Leben [...]

Kundalini Shakti Workshop

Kundalini Shakti ist eines der wohl bestgehütetsten Geheimnisse der Geschichte. Diese Veranstaltung soll dazu beitragen Klarheit darüber zu gewinnen, was Kundalini Shakti ist und wie wir sie erkennen und ohne Komplikationen erwecken können.

Special Sakti Wochenende

Ein wundervolles und sehr spezielles Wochenende mit tantrischen Einweihungen für Frauen, um die eigene Weiblichkeit neu zu entdecken – und um tief einzusteigen in das Mysterium unserer Selbst als Frau!

Anahata Abend

An diesen Abenden werden Spiele und Meditationen zur Öffnung des Herzens gemeinsam praktiziert. Durch die Interaktion der Teilnehmer entsteht eine intime und herzliche Atmosphäre, die sehr hilfreich ist, um sich in seinem Herzen wieder zu finden und zu vertiefen. Die Übungen, die dort durchgeführt werden, sollen helfen, die aus Angst entstandenen Abwehrmechanismen zu überwinden und anderen Menschen wieder mit offenem Herzen begegnen zu können.

Kriya Yoga Wochenende

Wir vermitteln an diesen Kriya Yoga Wochenenden einige sehr wirkungsvolle und traditionelle Reinigungsverfahren aus der uralten indischen Medizin - dem Ayurveda und dem Kriya-Yoga System. Nach dem theoretischen Unterricht folgt die praktische Ausführung von Morgen-Kriyas, Sank Prakshalana, Vamana Dhauti und Mauna.

Workshop zur Öffnung des Herzens

Der Prozess des Herzöffnens oder auch die Erweckung der Seele ist ein sehr wichtiger Schritt auf dem Weg zu unserem wahren Wesenskern. Je mehr wir unser Herz öffnen können und unserer Seele näher kommen, umso schöner, intensiver und lebendiger wird unser gesamtes Leben. Jede Erfahrung und Begegnung kann so als wundervolles Geschenk erlebt werden.

Die sexuelle Kontinenz

Die sexuelle Energie ist die stärkste Energie, die wir zur Verfügung haben. Sie ist schöpferische Energie. Aus ihr kann Leben entstehen. Dieses enorme Potential erkannten nicht nur sämtliche spirituelle Kulturen, die daraufhin ein Einbehalten dieser Energie forderten und vor Verschwendung dieser absolut warnten. 

Dieser Workshop ist für alle geeignet, die gerne mehr über die Kunst der sexuellen Kontinenz erfahren möchten.

Die Kunst des Segnens

Die Segnung ist in ihrer Essenz eine mysteriöse göttliche Kraft, die sich von Oben nach Unten ergießt - daran erkennt man sie. Dieser Fluss höchster spiritueller Energie äußert sich im Menschen in Form eines göttlichen Gefallens als Antwort auf ein mit Glaube und Demut ausgeführtes Gebet.

Die "Kunst des Segnens" ermöglicht es dieser Höchsten Energie, die sich jenseits von Existenz und Nicht-Existenz befindet, sich über die entsprechende Person zu ergießen. Sie kommt aus der Allmächtigen Sphäre des ewigen Geistes Gottes.

Besonders günstige Momente

Der klassischen Theologie zufolge ist Gott unendlich und somit allgegenwärtig. Auch anderen wichtigen Thesen der traditionellen Spiritualität gemäß, ist Gott überall, hat jedoch keinerlei Teile. Anders ausgedrückt: Er ist "ein-fach".

Man kann daraus leicht schließen, daß man Gott allgegenwärtig ist. Trotzdem ist der zeitgenössische Mensch sich dieser unbeschreiblichen und totalen Gegenwart des Göttlichen Bewußtseins in der äußeren Welt fast völlig unbewußt. Er spürt ihn sogar an dem ihm am nächsten liegenden Ort nicht, in seinem Inneren.

24 Stunden Gebet Seminar

Ein Gebet kann überall durchgeführt werden, vorausgesetzt es wird in einem Zustand heiterer Klarheit und Ruhe ausgeführt. Denn nur in dem Moment, in dem die Aktivität des Geistes vollständig ruht, kann man das Wort Gottes vernehmen.

Nach einer generellen Einführung in die Kunst des Betens in verschiedenen spirituellen Traditionen stellen wir in diesem Seminar die Grundlage der Methode der 24 Stunden langen, ununterbrochenen Anrufung Gottes, auch 24-Stunden-Gebet genannt, vor.

Die 7 Initiations-Strahlen

So wie das normale weiße Licht durch ein Prisma in 7 verschiedene Farben gebrochen werden kann, so beinhaltet auch das un-geschaffene Licht Gottes, die subtile Essenz des Universums, sieben grundlegende Aspekte oder Energien die ununterbrochen die gesamte Schöpfung aufrechterhalten. Auch der Mensch trägt latent diese sieben fundamentalen Prinzipien in sich, die es ihm erlauben, sich in das geheime Mysterium der Schöpfung einzugliedern.

Die sieben Briefe der Initiation

Die Arbeit, die wir hier präsentieren, ist eine Einladung zu einer tiefgehenden spirituellen Meditation über die ewige Wahrheit. In diesen wunderschönen Briefen, geschrieben von Thales von Argos, einem Eingeweihten aus dem Kloster in Theben an seinen Freund Empedokles den Athener, werden wir mit den Mysterien des spirituellen Lebens konfrontiert. Der Text ist eine wahrhafte Einweihung.