Chloe

Chloe

Chloe ist Heilpraktikerin und praktiziert seit 1995 die traditionellen Yogapfade, mit Schwerpunkten in Tantra, Hatha und Karma Yoga. Sie unterrichtet seit 1998 fast täglich präventive Gesundheitsmethoden des traditionellen Yoga und Ayurveda in Theorie und Praxis. Ihr Interesse galt schon immer dem ganz persönlichen Weg jedes Einzelnen zur Erweckung der Seele und somit zu mehr Harmonie und Freiheit. Neben dem Aufbau des Berliner Zentrums der Akademie nebst Ashram ist sie Mitbegründerin der Stiftung zur Förderung des traditionellen Yoga. Man kann ihrem Unterricht zu verschiedenen Themen der Persönlichkeitsentwicklung, Yogatherapie, Ayurveda und traditionellem Tantra (insbesondere Kashmir Shivaismus) in Berlin folgen. Chloe ist eine starke Persönlichkeit. Ihre Klassen sind herzlich und offen und eher ‚un-zimperlich‘. Chloe: Das schönste am Unterrichten ist für mich, dass wir dabei alle gemeinsam beständig wachsen.