Tantra-Yoga für Frauen

Wichtig zu wissen über Tantra-Yoga für Frauen

» Dies ist eine Gruppe zur Entwicklung und Verstärkung aller weiblichen Qualitäten.
» Kostenlose Teilnahme für alle Yoga- und Tantra-Kurs-Teilnehmerinnen
» Die Gruppentreffen für Tantra-Yoga für Frauen finden alle zwei Wochen statt.
» An diesen Treffen können ausschließlich Frauen teilnehmen.
» Adresse: Yoga-Zentrum im Olympiadorf, Strassbergerstraße 12, 80809 München

Anmeldung unter Koch.Laura@gmx.de

Tantra-Yoga für Frauen: Weibliche Energie in ihrer schönsten Form

In einer immer komplizierter und stressiger werdenden Welt ist es für frau oft gar nicht mehr so leicht Frau zu sein. Oft haben wir es sogar verlernt, Weichheit, Weiblichkeit, Sinnlichkeit, Spontaneität und Verspieltheit in unserem Leben zuzulassen. Aber genau das wären eigentlich die Qualitäten und Energien, die Fülle und Erfüllt-Sein in unseren Alltag bringen würden.

In dieser tantrisch angehauchten „Frauen-unter-sich-Gruppe“ treffen wir uns in einem geschützten Rahmen, um uns auszutauschen, um uns gegenseitig zu bereichern und gemeinsam zu üben, was verschiedene spirituelle Traditionen uns im Zusammenhang mit der Wieder-Entdeckung der Weiblichkeit lehren können.

Es geht darum mit Haut und Haaren praktisch zu erfahren, wie wir unser gesamtes Potential als Frau erwecken und ausdrücken können, wie wir voller Kraft und Selbstvertrauen ein genussvolles und kreatives Leben führen können, wie wir auf intelligente Art und Weise all unsere weiblichen Energien nutzen können und keine Energie mehr verlieren. Vitalität, Lebensfreude, Harmonie, Innere Freiheit und Weibliche Raffinesse sind nur einige Aspekte, die in dieser Gruppe im Fokus stehen und erarbeitet werden wollen. Ein buntes und abwechslungsreiches Programm erwartet Euch!