Tantrische Alchemie

Die Wissenschaft von heute hat vergessen, dass es vor der Chemie die Alchemie gab. Diese entstand zu einer Zeit als die Menschen in Harmonie und Einklang mit der Natur lebten. Das Wissen über die Alchemie wurde hauptsächlich durch religiöse Menschen gewonnen und weiter getragen, Menschen, die fasziniert waren von der Schönheit, der Harmonie und der Komplexität der Natur.

Die beobachteten Gesetzmäßigkeiten der Physik und der Chemie führten zu tiefgreifenden inneren Erkenntnissen im Wesen des Menschen und so hatte das Studium dieser Phänomene vor allem einen Zweck: ein besseres Verständnis über das Universums zu erlangen.

Der zentrale Aspekt in der Kunst der Alchemie ist die Verehrung der Natur und das Erringen der Vereinigung des Gegensätzlichen (Beispiel: Licht und Materie). Diese Vereinigung wird durch das Gesetz der Analogie möglich. Der legendäre Verfasser dieses Gesetzes, Hermes Trismegistos, eröffnet uns: „Das, was oben ist, gleicht dem, was unten ist, und das was unten ist, gleicht dem, was oben ist; auf diese Weise wird das Wunder des Ganzen vollbracht“.

Da sich die ‚überlegene Natur’ und die ‚niedere Natur’ gleichen – manch einer sagt, sie hätten gemeinsame Wurzeln – können sie das Wunder der Ganzheitlichkeit vollbringen. Sowohl die Chemie als auch die Alchemie haben die mineralische Materie als Grundlage. Der entscheidende Unterschied der beiden Wissenschaften liegt in erster Linie in den unterschiedlichen Blickwinkeln. Da, wo der Chemiker die „unbelebte“ Materie manipuliert – die ausschließlich seinen Erfahrungen gehorcht – begibt sich der Alchemist in einen Prozess der ‚Belebung’ der Materie. Er erkennt so in der Materie eine ganze Welt, den Mikrokosmos, der dem Universum (Makrokosmos) – gleicht.

Durch den Kurs bieten wir einen sehr praktischen Zugang zu diesem spirituellen Weg des Abendlandes, indem wir die alten Lehren mit modernem Gedankengut verbinden. Dadurch erschließen sich selbst die verschlüsselsten alchemistischen Abhandlungen und geheimste Informationen werden allmählich gelüftet, behandelt und aktualisiert.


In Deutschland wird der Tantrische Alchemie Kurs aktuell in Berlin und Erlangen angeboten.