Unsere Yoga-Lehrer in Berlin

Wenn Sie Fragen an unsere Lehrer haben, wenden Sie sich bitte an unsere Kontaktadresse berlin@traditionelles-yoga.de

Weitere Informationen und einen Überblick über alle unsere Yogalehrer finden Sie übrigens hier.


 

Cordula

Cordula ist seit 2010 bei der Deutschen Akademie für traditionelles Yoga zu Hause. Seit 2015 unterrichtet sie Yoga auf Deutsch und Englisch bei uns. Cordula hat als Apothekerin eine zarte Liebe für Heilpflanzen und lernt leidenschaftlich gerne. Ganz besonders viel Aufmerksamkeit hat sie in den letzten Jahren den Bereichen Ayurveda und anderen Methoden zur ganzheitlichen Heilung von Körper, Geist und Seele gewidmet. Ihre Passion für Wissen will geteilt werden, daher unterrichtet sie seit 2017 den traditionellen Ayurveda Kurs. Ihr unterricht ist beruhigend, spontan und humorvoll ganz nach dem Motto: Runterkommen und im Hier und Jetzt sein. Cordula: „Ich unterrichte Yoga, weil ich daran glaube, dass Yoga für jeden Menschen das Leben nachhaltig positiv verändern kann.“


Tabhita

Geboren 1979, studierte Kommunikation und Publizistik. Seit 2006 praktiziert sie Yoga in unserem Yogazentrum in Berlin. Als Yogalehrerin unterrichtet sie in Berlin das erste Yogakursjahr in Englischer Sprache, leitet die Gruppe zur Öffnung des Herzens und hält unseren monatlichen Anahata-Abend zur Öffnung des Herzens.


Emeric

Gelernter Politikwissenschaftler. Praktiziert Yoga seit 2006. Unterrichtet den Workshop über sexuelle Kontinenz seit 2009. Kümmert sich im Berliner Yoga Zentrum um finanzielle und administrative Aufgaben.


Doru

Wurde 1971 in Rumänien geboren, unterrichtete an der Universität Cluj (Rumänien) und forschte am Max Plank Institut in Dresden. Nach 4 Jahren ambitionierter Yogapraxis wurde er 1995 Yogalehrer. Er übernahm Klassen in Rumänien und Frankreich und unterrichtet heute in Berlin und Dresden in englischer Sprache. Doru unterrichtet neben Traditionellem Yoga Kurs und Intensive Tantrakurs den Sonderkurs „Tantrische Alchemie“ als auch diverse Seminare und Retreats wie das „Erotik Tantra Retreat“, „Einweihung in das geheime Mantra des Gottes INDRA“ und andere mehr. Lesen Sie hier mehr


Erophila

Erophila praktiziert Yoga seit 2008, nach mehreren Aufenthalten in Indien und intensiver Yogapraxis in Berlin fand sie in der systematischen und fundierten Unterrichtsweise der Deutschen Akademie für traditionelles Yoga ihr yogisches Zuhause.

Sie unterrichtet an unserer Schule den Traditionellen Yogakurs, den Intensiv Tantra Kurs und den tantrischen Brahmacarya-Workshop. Besonderes Interesse zeigt sie an den Lehren des Kashmir Shivaismus über die Bedeutung des Konzepts Shiva´s für die menschliche Entwicklung.

Als approbierte Ärztin liegt ihr Fokus  auf Berührungspunkten von Medizin und der Yogatradition und der Anwendbarkeit von Yoga als Therapie- und Präventionsform mit Schwerpunkt Frauenheilkunde.


Chloe

Chloe ist Heilpraktikerin und praktiziert seit 1995 die traditionellen Yogapfade, mit Schwerpunkten in Tantra, Hatha und Karma Yoga. Sie unterrichtet seit 1998 fast täglich präventive Gesundheitsmethoden des traditionellen Yoga und Ayurveda in Theorie und Praxis. Ihr Interesse galt schon immer dem ganz persönlichen Weg jedes Einzelnen zur Erweckung der Seele und somit zu mehr Harmonie und Freiheit. Neben dem Aufbau des Berliner Zentrums der Akademie nebst Ashram ist sie Mitbegründerin der Stiftung zur Förderung des traditionellen Yoga. Man kann ihrem Unterricht zu verschiedenen Themen der Persönlichkeitsentwicklung, Yogatherapie, Ayurveda und traditionellem Tantra (insbesondere Kashmir Shivaismus) in Berlin folgen. Chloe ist eine starke Persönlichkeit. Ihre Klassen sind herzlich und offen und eher ‚un-zimperlich‘. Chloe: Das schönste am Unterrichten ist für mich, dass wir dabei alle gemeinsam beständig wachsen.

 


Nour

Geboren 1978, ist Masseur und Qigong-Therapeut. Seit 2007 praktizierte er in London Yoga und Tantra und unterrichtet seit 2010 in unserem Berliner Yogazentrum den Traditionellen Kurs, den Intensiv Tantra Kurs und den „Karma Kriya Yoga Workshop zur äußeren und inneren Reinigung“. Nour leitet außerdem unseren Ashram in Berlin-Mitte und das laufende Kursprogramm in Karma Yoga und Seva.