Vereinstreffen

VEREINSTREFFEN 2014 – 18. bis 21. April in Busbach

Objektive Kunst und die Erweckung der Seele

Wir laden Euch vom 18. bis 21. April 2014 in Busbach erneut zu einem wundervollen Osterfest voller ­Begeisterung, Freude, Faszination und Ästhetik ein.

Wir betrachten Objektive Kunst als Einweihung und Weg zu unserem Selbst, bestaunen die Heilige Geometrie und ihren Goldenen Schnitt, lernen die Symbole als Sprache der Seele kennen, erfahren, was uns die Engel über Kunst mitteilen und genießen gemeinsam Spiel, Spaß und Tanz.

Besonders freuen wir uns dieses Jahr auf unseren speziellen Gast Cristian Turcanu, der uns zu ­einem Verfahren der Bewusstmachung und des allmählichen Eindringens in das spirituelle Herz ­unseres Wesens einlädt – „Die Blaue Blume“.

In seinen beiden Seminaren „Reinheit – der Pfad und das Ziel eines jeden spirituellen Vorgehens. Über Katharsis“ und „Schönheit, Verklärung, Liebe – der Pfad der Kontemplation“ wird er uns künstlerische Wege zur Erweckung der Seele in Theorie und Praxis vorstellen.

Unkosten: 60,- (Übernachtung und Essen) ∞  Teilnahme auf Spendenbasis, wir bitten jedoch um eure Mithilfe bei den Vorbereitungen im Haus und in der Küche  ∞  Veranstaltungsort: 95488 Busbach  ∞  Beginn: 18. April 2014, 15 Uhr  ∞  Anmeldeschluss: 5. April 2014  ∞  Anmeldung und weitere Informationen: nuernberg@traditionelles-yoga.de