Workshops

Intensiv Yoga & Tantra Yoga Workshops in Freiburg  

Jährlich bietet die Ananda Yoga Schule Freiburg ein vielfältiges Programm an Intensiv Yoga & Tantra Yoga Wochenend-Workshops in Freiburg an.

spannende deutschlandweite und internationale Events findet ihr HIER oder in unserem Internationalen Newsletter.

Do, 23. Mai 2019, 20:30-22:30h, Ananda Yoga Zentrum

Eröffnung neue Gruppe: TANTRIC HEART

ab dann jeden 2. Donnerstag bis 15. August 2019

Eine neue Gruppe um die sinnlichen tantrischen Erfahrungen zu vertiefen. Wir machen Meditationen, nonverbale Übungen im Bereich der direkten sinnlichen Erfahrung, spielen, berühren, erfühlen und wagen uns in ganz neue Gebiete der Erfahrungen ohne Vorurteile und Muster. Verhaltensmuster können erkannt und durchbrochen werden, wir können uns einfach mal ganz neu erleben, mit uns selbst aber vorallem auch im Kontakt mit anderen. 

Wir werden Übungen im Austausch und alleine machen und uns Selbst und das Gegenüber erforschen.

Die Gruppe ist geeignet für Paare und Singles. Paarübungen können als Paar auch nur zu zweit gemacht werden ohne Partnertausch.

Alle Übungen werden bekleidet ausgeführt und dies ist keine Einladung für eine oberflächliche sexuelle Suche sondern eine Gelegenheit sich ganz neu und verspielt im Herzen zu begegnen, egal, ob man sich schon jahrelang kennt und liebt oder sich gerade erst begegnet ist.

Wir treten jenseits der herkömmlichen gesellschaftlich konditionierten Art und Weise miteinander umzugehen und erleben gemeinsam die Wunder der Tiefe und Wahrheit der intimen Verbindung zu uns selbst und dem oder der anderen.

Wir freuen uns auf Euch!

Preis: 15€ pro Abend

keine kostenlose Probestunde möglich

nur Praxis

Anmeldung erforderlich unter freiburg@traditionelles-yoga.de

Sonntags von 11:00-13:00h, Ananda Yoga Zentrum

Tantra Deep Dating

Tantrischer Workshop für Singles und Paare die sich neu begegnen möchten

Nächste Termine 2019:

31. März / 28. April / 26. Mai /11. August immer 11:00-13:00h

6. Juli 16:00-18:00h

Das Tantra Deep Dating ist ein Pendant zum heute verbreiteten Speed Dating und wir machen wunderschöne Übungen zum kennenlernen auf tiefe und echte Weise, tantrisch, spielerisch, spontan und frei auf Herzensebene. Es ist sehr unschuldig und berührend, ohne Erwartungen und Muss.

Alle Übungen werden bekleidet ausgeführt und dies ist keine Einladung für eine oberflächliche sexuelle Attraktion sondern eine Gelegenheit sich ganz neu und verspielt im Herzen zu begegnen, egal, ob man sich schon jahrelang kennt und liebt oder sich gerade erst begegnet ist.

Wir treten jenseits der herkömmlichen gesellschaftlich konditionierten Art und Weise sich kennen zulernen und erleben gemeinsam die Wunder der Tiefe und Wahrheit der intimen Verbindung zwischen Mann und Frau auf Herzensebene. Dies ist die Grundvoraussetzung für eine tantrische Liebesbeziehung.

Der Workshop ist offen für Singles genauso wie für Paare. Man kann die Übungen nur mit seiner/m Liebsten machen um sich einmal neu zu begegnen oder man kann die Chance nutzen, spirituell interessierte Menschen zu treffen, die auch an einer tiefen Begegnung interessiert sind. 

Wir schauen, dass eine gute Balance von Männer- und Frauenanteil gewährleistet ist. 

Wir freuen uns auf Euch!

Preis: 15€ pro abend

Anmeldung erforderlich unter freiburg@traditionelles-yoga.de

 

Mi, 03.04.2019, 19:00-21:00, im Sundari Tempel
 

TIBETISCHEN TANTRA YOGA GRUPPE

Dies ist eine neue online Klasse von Nicu Catrina. Sie wird in Freiburg als spirituelle wöchentliche Gruppe organisiert, da die gemeinsame Praxis immer effektiver ist, als alleine zu Hause zu praktizieren. Die Klasse findet auf Englisch statt. Ab Mitte April wird sie Donnerstags von 20:30h-22:30h stattfinden. Bei Interesse bitte anmelden, dann bekommt ihr die Adresse. Hier der offizielle Text von den Veranstaltern:

This course offers an in-depth presentation of the tantric Tibetan tradition Vajrayana and its esoteric basis (Mahasiddha Yoga) as well as broad practical teachings in the secret methods and revelations of the most important schools and spiritual treatises of Tibetan tantrism: Mahamudra, Dzogchen, Hevajra, Bardo, Chod, Chakrasamvara, Yogini Tantra etc. The course includes a vast array of effective spiritual techniques and methods of Tibetan tantrism , such as:

– Revelation of the mystery of the so-called “intermediate states” (Bardo): cultivation and integration of such states into our spiritual practice as exceptional opportunities of attaining states of divine ecstasy (samadhi) and spiritual enlightenment;
– Initiation from a modern perspective, which includes quantum physics, parapsychology, but also other areas of contemporary thinking, in the traditional methods of spiritual accomplishment and conscious shifting into higher, godly conditions of existence, based on Bardo-Thodol treatise, which includes, inter alia:
– Transformation of the moment of death and the period immediately following it into a tremendous opportunity to attain immediate enlightenment;
– Revelation of the secrets of various stages and steps of permanent transition from physical life to the subtle spheres/realms of existence;
– Achieving of knowledge as well as the practical capacity to help spiritually and guide human beings in the worlds beyond;
– Tantric eroticism, a fundamental path of achieving godly condition; esoteric tantric methods;
– Revelation of tantric secret methods of subtle identifying communion with certain superior, sublime female entities (Dakinis) in the view of achieving spiritual perfection as well as extraordinary abilities and beneficial occult capacities – including the exemplary Shakti condition (in the case of women) and the exemplary Vira condition (in the case of men);
– Tantric techniques and methods correlated with the latest scientific findings – conscious
integration of lucid dream conditions and oneiric experiences as exceptional paths of spiritual awakening;
– Techniques of awakening and activation of the so-called “subtle mystical heat” (Tumo) as essential inner alchemical factor of spiritual transformation;
– Revelation from a new perspective of various tantric methods of conscious astral projection and temporary transference of consciousness (Phowa) into other forms and areas of existence;
– Initiation into certain fundamental mantras of beneficial occult action and fast spiritual awakening;
– Many other advanced tantric practices of fast spiritual self-transformation.
Read more

keine kostenlose Probestunde möglich

Anmeldung erforderlich unter freiburg@traditionelles-yoga.de

Spirituelle Männergruppe

Ein Seminar mit Emeric Rüster – Männergruppen- Leiter aus Berlin

Der nächste Termin wird vorraussichtlich am 28.-29. September 2019 stattfinden 

Die Rolle des Mannes in der heutigen Gesellschaft ist umstritten und wird immer wieder diskutiert. Was bedeutet eigentlich Männlichkeit in der heutigen Zeit?  
Die tantrische Lehre bietet  spannende Perspektiven und aus heutiger Sicht neue Ansätze Männlichkeit zu betrachten, zu entwickeln und auszuprägen.

Dieses Einführungsseminar beleuchtet die tantrische Sicht auf Männlichkeit:
Wie führe ich eine harmonische Liebesbeziehung, die auch nach Jahren noch lebendig und aufregend ist?
Wie kann ich harmonisch die alltäglichen Herausforderungen im Job, in der Familie und der Liebesbeziehung bewältigen?
Wie kann  ich als Mann wahrgenommen werden ohne ein Macho  zu sein?
Mit diesen und vielen anderen Fragen sind wir als Männer konfrontiert.
In diesem Seminar werden wir  Faktoren aufzeigen, die Dir als Mann helfen können das  Leben bewusster, selbst bestimmter  und damit auch glücklicher zu leben.

Wir werden einen ersten Einblick in die tantrische Sicht auf Männlichkeit geben und dieses faszinierende Thema in einer fortlaufenden Männer Gruppe vertiefen.

Bei Interesse bitte schon mal per email melden.

Kosten: 40€ / ermäßigt 35€ / Mitglieder 30€
Anmeldeschluss: 1 Woche vor Workshop-Beginn
Anmeldung erforderlich unter freiburg@traditionelles-yoga.de

 

 

Folgende Yoga & Tantra Yoga Workshops in Freiburg sind geplant, unter anderem mit Gast Dozenten:

  • Wege der Liebe – Verschiedene Sprachen der Liebe und deren praktische Anwendung
  • Sexuelle Kontinenz – die perfekte Kontrolle über die schöpferische Kraft in uns
  • Kriya Yoga Workshop – Yogische und Ayurvedische Reinigungstechniken
  • Schritte zur Meditation – Ein Seinszustand erfahrbar gemacht
  • Das spirituelle Enneagramm – Der Weg von Persönlichkeitsstrukturen zu Seelenqualitäten
  • Die Archetypen der Seele – Erkenne dich selbst 
  • Freiburger Yogafestival  zum Internationalen Yoga Tag am 21.06.2019

 

Bei Interesse an einem der oben gelisteten Yoga & Tantra Yoga Workshop-Angebote in Freiburg bitte auch schon in der Planungsphase per email unter freiburg@traditionelles-yoga.de melden. Danke.