Traditionelles Yoga – unsere Yogakurse in Erlangen

Veranstaltungskalender Kontakt Preise Lehrer


 

Die Deutsche Akademie für traditionelles Yoga e.V. ist seit 1996 auch in Erlangen vertreten. Seit 2006 bieten wir die traditionellen Yogapfade in unserem liebevoll eingerichteten Zentrum in der Drausnickstrasse an. Kommt doch einfach mal zu einer kostenlosen Probestunde oder einer der angebotenen Veranstaltungen vorbei.

Wir freuen uns auf Euch!!!
Eure Erlanger Yogalehrer der Deutschen Akademie für traditionelles Yoga e.V.

Veranstaltungskalender Erlangen

Internationaler Yoga-Tag, 21. Juni 2016

Am 11. Dezember 2014 verabschiedeten die Vereinten Nationen eine Resolution (unterstützt von mehr als 170 Mitgliedsstaaten) um den Internationalen Tag des Yoga zu feiern. Als Koordinator in diesem Projekt lädt ATMAN – der Internationale Yoga-Verband für Yoga und Meditation – Menschen und Yoga-Schulen aus aller Welt dazu ein, diesen außergewöhnlichen Tag, der mit der Sonnwende am Dienstag den 21. Juni 2016 zusammenfällt, in Liebe, gegenseitiger Anerkennung und spiritueller Einheit zu feiern. Unsere Schule – Deutsche Akademie für traditionelles Yoga – ist Mitglied im Yoga-Verband ATMAN (http://www.atmanyogafederation.org) und beteiligt sich aktiv an alle Veranstaltungen. 

Weltweit gemeinsam durchgeführte, spirituelle Aktionen mit einer großen Anzahl an Teilnehmern sind das wesentliche Merkmal des Engagements von ATMAN, die spirituelle Evolution der Menschheit auf kraftvolle Weise voranzubringen. Die Mehrzahl der Schulen von ATMAN in über 35 Ländern weltweit werden teilnehmen. Erfahrene Yogis und Anfänger sind alle herzlich willkommen, sich an öffentlichen Aktionen zu beteiligen. Unser vereintes Handeln macht den Unterschied! 

Das gemeinsame Programm an diesem Tag besteht aus folgenden in Einklang durchgeführten Aktivitäten: 
* Asanas – 30 Minuten Körperstellungen aus dem Hatha Yoga
* Das Herz der Welt – 7 Minuten Meditation/Gebet zur Heilung der Erde und zum Einklang mit ihr Herz das uns alle mit und in Liebe vereint
* Yang-Spiralmeditation – 30 Minuten, im Einklang mit allen Menschen weltweit die an dieser Aktion teilnehmen

Wir haben uns überlegt zusätzliche Aktivitäten im Erlanger Yogazentrum anzubieten, also sieht das gesamte Programm des Yoga-Tages (Dienstag, den 21. Juni 2016) folgendermaßen aus: 

10:30-12:00    Einfache yogische Techniken für einen guten Start in den Tag

12:00-12:30    Asana Exemplifizierung

17:15-17:45    Asana Exemplifizierung

18:15-18:30    Das Herz der Welt – 7 Minuten Meditation/Gebet (bitte schon um 18:00 da sein)

18:00-19:00    Yang-Spiralmeditation (bitte spätestens um 18:00 Uhr da sein; die Meditation selber dauert 30 Minuten) 

Alle Informationen und das Programm zu diesem besonderen Tag der Einheit im Herzen findet Ihr hier: http://yogaunited.org/willkommen/ 

Lasst uns gemeinsam sein, denn einem Netzwerk aus liebenden Herzen ist es ein Leichtes, die planetare Verständigungsstruktur zu aktivieren. Jedes Mal, wenn wir uns im Herzen fokussieren und in unsere immerwährende spirituelle Mitte eintreten, verbinden wir uns gleichzeitig mit diesem planetarischen Energienetzwerk. So wird alles, was einen Platz in unserem Herzen hat, spontan zu einer Schwingung, die das gesamte Netzwerk in Bewegung versetzt und sich weiter, im ganzen Universum, ausbreitet. 

Das Programm ist kostenlos; eine Anmeldung ist erforderlich und bitte an erlangen@traditionelles-yoga.de richten. 

Veranstaltungsort ist das Yogazentrum Erlangen, Drausnickstr. 8, 91052 Erlangen. 

 

bindu01-rajakapotta-Cristian-Hallivuori Kostenlose Probestunde / Neuer Yogakurs

Ab Ende September / Anfang Oktober 2016.
Einstieg bis Ende November 2016 möglich.

Veranstaltungsort: In unseren Yogaräumen in der Drausnickstr. 8, 91052 Erlangen.

Anmeldung: Bitte vorher anmelden, telefonisch unter 09131 – 930 999 oder per eMail an erlangen@traditionelles-yoga.de

yoga-erlangen-spirituelle-musikNEU! Kurs für Spirituelle Musik
Die wohltuende und transformierende Kraft von Musik und Klang

Musik ist mehr als nur etwas was man während der alltäglichen Aktivitäten im Hintergrund hört. Wenn man sich entspannt und sie auf einen wirken lässt dann merkt man wie einfach sie den Gemütszustand beeinflussen kann und wie effizient und schnell dies vonstatten geht. Was wäre aber wenn man die Musik weise einsetzt um Entspannung, innere Kraft und sogar spirituelle Zustände zu erleben? Genau das ist das Ziel dieses Kurses. Lasst uns gemeinsam auf diesen Weg der spirituellen Musik gehen!
Es werden keine musikalische Vorkenntnisse benötigt.

Veranstaltungsort: In unseren Yogaräumen in der Drausnickstr. 8, 91052 Erlangen.

Anmeldung: Der Kurs findet freitags Abend statt, Einstieg weiterhin möglich.
Bitte vorher anmelden, telefonisch unter 09131 – 930 999 oder per eMail an erlangen@traditionelles-yoga.de

Kontaktadressen Erlange

Deutsche Akademie für traditionelles Yoga e.V.
Drausnickstrasse 8, 91052 Erlangen

Bus: 284 oder 285, Haltestelle Hartmannstraße

Email: erlangen@traditionelles-yoga.de

Telefon: 09131 – 93 09 99

Preisübersicht der fortlaufenden Yogakurse in Erlangen

In der Kursgebühr enthaltene Leistungen:

  • Teilnahme an allen Kursen des eigenen Jahrgangs
  • Teilnahme an allen Kursen unter dem eigenen Niveau
  • wöchentlich neues schriftliches Kursmaterial

Kursgebühren:

120,- Euro / 90,- Euro ermäßigt* für jeweils 3 Monate

* Ermäßigung erhalten Schüler, Studenten, Rentner, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger und Personen unter 21 Jahren

Yogamatten und -decken werden zur Verfügung gestellt.
Unsere Yogakurse werden von den meisten Krankenkassen bezuschusst, bitte nachfragen.

Unsere Yogalehrer in Erlangen

Wenn Sie Fragen an unsere Lehrer haben, wenden Sie sich bitte an erlangen@traditionelles-yoga.de

Unsere Yogalehrer sind lebende Beispiele für die beständige persönliche Transformation auf dem spirituellen Pfad. Ihre Kompetenz liegt in ihrer persönlichen Erfahrung in verschiedensten Yogatechniken und derer tief greifenden Wirkung. Auch unsere Lehrer bilden sich immerfort in ihren fortlaufenden Yogaklassen weiter, die sie seit vielen Jahren besuchen.

Unsere Lehrerausbildung umfasst mindestens 800 Ausbildungsstunden in Theorie und Praxis nach den traditionellen Schriften und eine umfassende Abschlussprüfung. Das Lehrpensum geht weit über die östliche Yogatradition hinaus und behandelt ebenso abendländische Wissenschaftsbereiche wie Diätetik, Psychologie, Soziologie, Medizin, Christentum uvm., um nicht nur das Yogasystem in seiner Gänze zu präsentieren, sondern unsere Lehrer zur individuellen Unterstützung ihrer Schüler zu befähigen.

Shawn Gerhard Köstel

Geboren 1972, praktiziert seit 1990 die traditionellen Yogapfade. Seine Ausbildung erhält er an der Yogaschule MISA (Bukarest) und unterrichtet seit 1996 in Erlangen. Er ist Mitbegründer und stellvertretender Vorsitzender der Deutschen Akademie für traditionelles Yoga e.V., Leiter des Erlanger Yogazentrums. 


Sofian Sascha Krüger

Geboren 1976, freiberuflicher Grafiker, praktiziert seit 2003 die traditionellen Yogapfade und hat seine Ausbildung zum Yogalehrer erfolgreich an der Deutschen Akademie für traditionelles Yoga e.V. absolviert. Er unterrichtet in Erlangen und Stuttgart.