Tantra für Frauen Live online

Fortlaufende Spirituelle Online Frauengruppe

2 Mal im Monat Samstags live online ab 10h ca. 2 Sunden lang, mit Aurine

Die erste Probestunde, die Sie besuchen, ist kostenlos

nächste Probestunden:

23. & 30. Juli und 13. August 2022

Die Gruppe fängt ein neues Thema an!

Wir werden uns die nächsten Wochen dem Thema der weiblichen Erotik widmen. Wir wollen uns nicht nur selber besser kennenlernen, sondern auch unsere Blockaden entdecken, um sie dank der weisen tantrischen Praktiken zu überwinden und so vollkommener zu werden.

Was beinhaltet das Programm?

Die Yoni:

Die Organe des Beckens besser kennenlernen, vom physischen sowie vom energetischen Standpunkt. Wir wollen entdecken, welche Emotionen wir hier gespeichert haben.

Menstruation:

Wir studieren den weiblichen Zyklus ganz genau und schauen seine spirituelle Bedeutung an. Dank Aufmerksamkeit, eine entsprechende gesunde Diät und spirituelle Praxis verfolgen wir das Ziel, diesen Zyklus zu harmonisieren, die Monatsblutung, und die damit einhergehenden Schmerzen oder Erschöpfungszustände zu reduzieren.

Orgasmus:

Frauen haben ein natürliches Talent dazu, daher haben sie eine besondere Stellung im Tantra. Leider haben nur wenige Frauen die Chance, diese Gabe zu erfahren. Dank einfacher tantrischer Übungen vergrößern wir unsere Fähigkeit, Ekstase zu erleben und lernen, wofür wir sie in unserer spirituellen Praxis nutzen können.

Gesundheit:

Wir wollen gesunde sexuelle Organe, die gut und harmonisch funktionieren. Neben praktische Tantrische Übungen dazu gibt es im Kurs viele Tipps und Möglichkeiten, sich bei Beschwerden auszutauschen, um nicht so alleine  mit dem Problem zu stehen. Der Kurs ersetzt jedoch nicht den Arztbesuch!

Tantrische Praktiken:

Tantra ist eine tausendjährige Wissenschaft des Lebens, die uns viele einfache Techniken anbietet, um eine durchschnittliche Sexualität in eine erhabene und erfüllte Erotik umzuwandeln. Wenn man sie immer wieder praktiziert, sieht unser Leben nie wieder so grau aus wie früher!

Im Tantra ist Erotik nie ein Ziel an sich, sondern ist als Mittel gedacht, um besondere mystischen Zustände der Einheit mit dem Absoluten zu erreichen.

Einfache Praktiken sind: Yoga und Asana-s / Meditationen / Spezielle Übungen / Transfiguration

Das Wirken in einer Gruppe mit einem erhabenen Ziel unterstützt jede Teilnehmerin in ihrer Praxis.

 

Mehr Infos über die Inhalte der Probestunden erfährst du im Online Event Kalender  kurz vor der Veranstaltung.

Preis bei fester Anmeldung nach der Probestunde: 20,00 € pro Monat für zwei Treffen.

Die Sprache kann an die Teilnehmerinnen angepasst werden. Angeboten werden kann Deutsch oder Englisch.

Dresscode: Weiblich von Kopf bis Fuss

Anmeldung und weitere Infos über Shakti@traditionelles-yoga.de, um den Zoom Link zu erhalten

 

Im Tantra werden die Frauen, die ihr gesamtes weibliches Potential entfalten und die Meisterung über ihre Energien erreicht haben, Shakti genannt. Shakti wird im Tantra hoch verehrt, denn sie bildet einen spirituellen Weg an sich.

Jede Frau hat von Geburt an alles in sich. Dieser natürliche innere Reichtum muss jedoch entdeckt und entfaltet werden, um einen wahren Zustand von Shakti zu erreichen – die Verkörperung einer Göttin auf Erden: voller Liebe, Schönheit und Selbstvertrauen, frei und spontan, intelligent und Weise, raffiniert und rein, glücklich und hingegeben, transformierend und spirituell, vital, sinnlich und gesegnet mit einem erfüllten, erotischen Leben.

Sehnst du dich danach, eine Shakti zu werden? Möchtest du es erleben, eine ekstatische, erfüllte und erweckte Frau zu sein? Ja, es ist möglich, und tausende von Frauen, die diesen Weg gehen, laden Dich ein, diese magische Reise zu deiner inneren Göttin jetzt zu beginnen.

Was dich in der fortlaufenden Tantra für Frauen Gruppe erwartet

Fundierte Theorie zu unterschiedlichen Themen: Maha Shakti, das ewig Weibliche, weibliche Astrologie, die Archetypen der weiblichen Seele, Pure Eros, die Geheimnisse der Menstruation, Wege zur Harmonisierung der Energien u.v.m.
Einfache Übungen, Tanz und Bewegungen mit großer transformierender Wirkung. Lösungen zu den Herausforderungen vieler Aspekte des heutigen Lebens im Lichte der uralten tantrischen Weisheiten.
Geborgenheit und Transformationskraft der Gruppe in gegenseitige Unterstützung. Rituale und bewehrte Techniken aus der tausendjährigen Tradition des Tantra.

♥ Sei die Göttin Deines Lebens ♥

Für wen ist diese Gruppe

Für Anfängerinnen sowie Fortgeschrittene im Yoga und Tantra Yoga. An diesem Kurs können Kursteilnehmerinnen und Frauen, die in keinem unserer Kurse sind, teilnehmen, die den Wunsch nach Transformation haben!

 

Gruppenleiterin

Aurine

Vor etwa 15 Jahren bin ich zu dieser Yogschule gekommen mit einem riesigen Durst, meine Weiblichkeit neu zu entdecken und aufblühen zu lassen. Meine Erwartungen sind dank des Tantra Yogas mehr als erfüllt worden! Ich habe an vielen tantrischen Frauengruppen und Retreats über die Weiblichkeit teilgenommen und möchte nun diese wertvolle Erfahrung mit Euch teilen. Dafür habe ich die zweijährige Ausbildung „Tantra for Women“ der ATMAN Federation for Yoga and Meditation abgeschlossen.

 

 

Haftungsausschluss / Rechtlicher Hinweis:

Obwohl Tantra Yoga eine sehr gesunde und harmonische Praxis ist, können die Entwickler und Leiter der Yoga Onlinekurse nicht garantieren, dass die vorgestellten Techniken und Informationen für jeden Einzelnen geeignet und sicher sind.

Die Yoga und Tantra Yoga Kursleiter übernehmen keine Haftung, die in Zusammenhang mit der Anwendung der im Kurs beschrieben Methoden und Übungen gemacht werden.

Traditionelles Yoga und Tantra Yoga ist keine Heilmethode, sondern lediglich eine unterstützende Maßnahme, um das Wohlbefinden zu steigern. Die in den Onlinekursen vorgestellten Methoden und Übungen (geistige, spirituelle, energetische Körperpraxis) sind kein Ersatz für die Diagnose oder den Besuch bei einem Arzt, Heilpraktiker, Psychologen oder Psychotherapeuten.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Inhalte dieser Onlinekurse lediglich die subjektiven Meinungen der beteiligten Personen wiederspiegeln, die reflektiert und über das Medium Internet weitergegeben werden. Weder handelt es sich hierbei um eine Therapie, noch werden Ratschläge gegeben.

Da jeder Mensch individuell ist, kann auch für mögliche Ergebnisse keine Gewähr übernommen werden. Auch können keine Versprechungen gemacht werden, da es zu viele Einflussfaktoren gibt, die weit außerhalb unseres Kontrollbereichs liegen. Zu keinem Zeitpunkt werden Diagnosen gestellt oder Versprechungen hinsichtlich Heilung oder Linderung eines Leidens gemacht.

Alle Teilnehmer sind vor, während und nach dem Kurs alleine für ihr Handeln, Tun und für ihre Resultate verantwortlich. Alle Informationen wurden nach besten Wissen und Gewissen zusammengestellt und beinhalten – die aus unserer subjektiven Sichtweise und eigenen Erfahrungen – effektivsten, sinnvollsten und nachhaltigsten Methoden um ein harmonisches Leben zu führen.

Der Übende wird hiermit auch darüber informiert, dass die Sitzungen zu Bildungszwecken aufgezeichnet werden können. Wer anonym bleiben möchte, hat die Möglichkeit, seine Webcam nicht zu öffnen. Durch die Fortsetzung und Teilnahme an der Sitzung stimmen Sie diesem Haftungsausschluss zu.