Die Deutsche Akademie für traditionelles Yoga

Die Deutsche Akademie für traditionelles Yoga e.V. ist als gemeinnütziger und besonders förderungswürdiger Verein anerkannt und hat Yogazentren in Augsburg, Berlin, Dresden, Erlangen, Freiburg, Hamburg, Heidenheim, München, Nürnberg und Stuttgart, sowie viele Schwesterschulen in der ganzen Welt.

Wir sind eine in authentischer Tradition stehende Yoga-Schule und haben es uns zur Aufgabe gemacht, die wohltuenden Wirkungen der Yoga-Übungen auf Körper und Seele, sowie die Weisheit des Yoga-Systems dem modernen westlichen Menschen näher zu bringen.

So lehren wir eine authentische Yogatradition, die weitaus umfangreicher und umfassender ist als die im Westen meist ausschließlich dargestellten körperlichen Übungen des Hatha Yoga. Schritt für Schritt erfolgt eine Annäherung an das Yoga der geheimen, mündlich überlieferten Tradition der Schulen Indiens und Tibets und deren Meister.
Durch die in unserer Schule dargelegte Verbindung zwischen den traditionellen Lehren und wissenschaftlichen Verständnismodellen (wie z. B. dem Gesetz der Resonanz) ist Yoga in seiner Komplexität auch für die westliche Mentalität leicht zugänglich, ohne dabei aber an Effektivität oder Kraft zu verlieren. Ganz im Gegenteil verleiht diese Art des Zugangs zu den alten Traditionen unserem Lehrsystem eine Einfachheit, die es Jedem durch regelmäßiges Praktizieren ermöglicht, die Effizienz dieses Systems direkt zu erfahren und für sich zu überprüfen.

Es ist eine sehr lebendige Schule, die sich trotz Tradition stetig weiterentwickelt. Durch das Streben nach Möglichkeiten der individuellen spirituellen Entwicklung im Hier und Jetzt zu persönlicher und absoluter Freiheit aufzeigen, gibt es neben dem Yogaunterricht und seiner praktischen Integration in den Alltag, noch viele weitere Kurse in unserem Programm. So lehren wir u. a. in speziellen Seminaren und Kursen die sexuelle Kontinenz, die Geheimnisse des Enneagramms, Techniken aus dem Christentum und Ayurveda.

International anerkannt

Die Deutsche Akademie für traditionelles Yoga e.V. ist ein Gründungsmitglied der ATMAN-Föderation. Ziel dieser ist, den Menschen den Zugang zu den spirituellen Lehren des Yoga zu ermöglichen.

Die Mutterschule MISA (Movement for Spiritual Integration into the Absolute) existiert seit über 16 Jahren in Bukarest, Rumänien.